Archives for Januar 6, 2012

Wikipedia ist nun zu „flattern“ – die Autor_innen erhalten nichts

„Flattr“ ist ein internetgestütztes Micropayment-System für Blogger_innen. Das Prinzip ist einfach: wer sich bei Flattr anmeldet und Geld dort in sein Konto zahlt, kann Seiten im Internet per Klick mit einer Microspende versehen. Dabei wird der monatlich vorher festgesetzte Betrag (mindestens 2 Euro) gleichmäßig auf die jeweiligen Klicks aufgeteilt. So lassen sich Internet-Autor_innen für ihre […]