Tag archives for political correctness

Benimmkurse, Jugendarrest, Nacherziehung – AfD Sachsen


Ralf Hickethier (AfD Sachsen) forderte 2006 in einem Brief (zu finden auf seiner Website) an die Landesregierung Sachsen: „Ich begrüße die Möglichkeit, die im Sächsischen Schulgesetz geschaffen wurde, Schüler, die sich als ermahnungs- und beratungsresistent erwiesen haben, wegen sozialen Fehlverhaltens bis zu vier Wochen vom Unterricht zu suspendieren. […] Jede Schule verpflichtet solche Schüler zu […]

Auch die SPD hat gegen die Antirassismuskonvention verstoßen


Da werden die Rassist_innen schäumen vor Wut: Die UN stellt einen Verstoß gegen die Antidiskriminierungskonvention fest, weil deutsche Gerichte Sarrazin nicht Rassismus verurteilt haben. Sarrazin habe „die Ideologie rassischer Überlegenheit und von Rassenhass verbreitet“ und zu „rassistischer Diskriminierung angestiftet“, stellte das zuständige Committee on the Elimination of Racial Discrimination der Vereinten Nationen fest. Dabei bezieht sich das Urteil […]

Zum Bonapartismus der Alternative für Deutschland


Leider fehlt mir momentan die Zeit, einen längeren Artikel zu verfassen zum Bonapartismus des Netzwerkes der Partei Alternative für Deutschland. Daher nur ganz kurz: Bonapartismus bezieht sich auf Napoleon III. und meint im eigentlichen Sinn eine Alleinherrschaft, die sich auf Volksabstimmungen beruft, also sowohl auf die Direktwahl des Herrschers, als auch auf Volksentscheide. Ein zentraler […]

Arne Hoffmanns Geister


Arne Hoffmann, der (einstige) Star-Autor des organisierten Antifeminismus, bloggt wieder. Im August 2011 stellte er mit einem Blogbeitrag dar, warum er nicht mehr zu bloggen gedenke. Der Grund war die rassistische und islamfeindliche Positionierung größer Teile der Männerrechtsbewegung nach dem Osloer Anschlag durch Breivik. Breivik posititionierte sich inhaltlich mit seinem Antifeminismus, seiner Anti-Political-Correctness-Sprache, seiner Feindschaft […]