Recent Articles

Willkommen auf meiner Homepage!


Hier finden sich aktuelle Artikel von mir und Projekte und Internetseiten, an denen ich mitwirke. Sie können gerne die Beiträge kommentieren, ich freue mich über bereichernde Anmerkungen und spannende Diskussionen. Sie können mich auch gerne direkt kontaktieren. Die Adresse finden Sie rechts in der Sidebar. Freundliche Grüße Andreas Kemper

Zum Ladig-Artikel „Krisen, Chancen und Auftrag“


Hier eine kurze Darstellung des Artikels „Krisen, Chancen und Auftrag“ eines Autoren, der verdeckt unter dem Namen „Landolf Ladig“ in der national-völkischen Zeitschrift „Volk in Bewegung“ (Ausgabe 5, 2011), herausgegeben vom stellvertretenden NPD-Vorsitzenden und Neonazi Thorsten Heise, erschien. Einleitung Der Artikel basiert auf einem Leserbrief von Björn Höcke aus dem Jahr 2008. Höcke hatte sich […]

Was tun gegen die AfD?


Um zu wissen, was gegen das Erstarken der AfD getan werden kann, braucht es zunächst eine Analyse der AfD. Sollbruchstellen In der AfD gibt es Sollbruchstellen. Ideologisch setzt sich die AfD aus drei Strömungen zusammen, deren Gemeinsamkeit in der Betonung einer vermeintlich natürlichen Ungleichheit gesellschaftlicher Gruppen besteht: neoliberale Strömung: genetisch-vererbliche Ungleichheit zwischen Arm und Reich […]

Aufpotenzierende Krisendynamiken


Die Vorstellung, es käme zu einer neuen faschistischen Machtergreifung, erscheint uns heute absurd. Die Zukunft ist ungewiss. Klimastudien zeichnen ein extrem düsteres Bild, die selbstgesteckten Klimaziele werden nicht erreicht. Hinzu kommen schwindende Ressourcen, „Peak Oil“. Und das Weltwirtschaftssystem ist instabil, die nächste Weltwirtschaftskrise kann jederzeit „ausbrechen“ und sich heftiger auswirken als die vorgegangenen. So wie […]

Kollektivsymbolik: „Weiter“ ist besser als „höher“


Ich bin in meinen Forschungen zur Kollektivsymbolik einen Schritt vorangekommen. Die Metapher ‚einen Schritt vorangekommen‘ kündigt schon an, worum es geht. Zunächst zum Problem, zum Forschungsfeld: Mir ist aufgefallen, dass unsere Kollektivsymbolik klassistisch ist, weil diese Kollektivsymbolik das ‚Oben‘ zugleich mit dem ‚Guten‘ und mit der herrschenden Klasse gleich setzt; das ‚Unten‘ wird entsprechend mit […]

Wer wählt die AfD?


Mit jeder neuen Studie zur Wähler*innenschaft der AfD werden andere Milieus als Wähler*innen der AfD benannt. Mal sind es vor allem Arbeitslose, dann wieder vor allem die gut situierte Mittelschicht. Einig sind sich die Forscher*innen nur hinsichtlich des Geschlechts der Wähler*innen und der Region: Es sind vor allem Männer aus dem Osten, die die AfD […]

Ökonomische und soziale Klassen


Nur kurz: In der aktuellen Debatte um „Identitätspolitik“ ist die Unterscheidung von ökonomischen und sozialen Klassen wichtig. Ökonomische Klassen bezeichnen Plätze, die in einem Wirtschaftssystem eingenommen werden müssen, damit dieses funktioniert: im Kapitalismus zum Beispiel die antagonistischen Klassenpositionen die mit Kapital und Arbeit gekennzeichnet werden. Das mit der jeweils bestimmten Form der Produktion einhergehende ökonomische […]

Soziale Exklusion und AfD-Erfolg


Bei der Landtagswahl NRW 2017 fiel mir auf, dass die prozentualen Wähler*innenstimmen für die AfD mit der offiziellen Arbeitslosenstatistik der Bezirke korrelieren, ja fast durchgehend deckungsgleich sind: 4,5% Arbeitslosigkeit → 4,5% AfD-Stimmen (Münsterland); 11% Arbeitslosigkeit → 11% AfD-Stimmen (Ruhrpott). Bei den Bundestagswahlen 2017 gab es ein ähnliches Ergebnis. Aber auch innerhalb der Städte selber scheinen […]

AfD-Austritte nach der BTW 2017


Unmittelbar nach der Bundestagswahl am 24.09.2017 treten einige wesentliche Funktionäre der AfD aus der Partei aus oder aus den Parlamentsfraktionen. Hier ein Überblicke (wird ergänzt): Stand 04.11. 08:34 Uhr: Liste der Aus- und Rücktritte Europaparlament Marcus Pretzell (Austritt aus Partei; MdE, MdL NRW) Melanie Schneider (Austritt aus Partei; Assistentin von Pretzell, ehem. Junge Alternative) Bundesparlament […]

Googles Verwechselung


Ich habe in den letzten Jahren mehrere hundert Veranstaltungen durchgeführt, die sich kritisch mit der Alternativen für Deutschland auseinandersetzen. Und ich habe einen Namensvetter, der für die Alternative für Deutschland zum Bundestag kandidiert hat. Das war für die Google-Suchmaschine wohl zu kompliziert: Sie vermischte uns. Ein krasser Skandal, der Folgen haben könnte. Aber der Reihe […]

Klassismus und Feminismus


In den letzten Jahren habe ich Menschen, die sich gegen Benachteiligung aufgrund der sozialen Herkunft engagieren, gesagt: „Vom Feminismus lernen heißt siegen lernen“. Damit meinte ich, dass wir uns anschauen sollten, wie es die Frauenbewegung geschafft hat, geschlechterbezogene Ungerechtigkeiten weitgehend abzubauen. Dieser Lernprozess ist allerdings kein einseitiger. Auch der Feminismus kann von der antiklassistischen Bewegung […]