Archives for Januar, 2012

Benno Ohnesorgs Erschießung soll nicht verurteilt werden


Der SPIEGEL berichtet in seiner heutigen Ausgabe von Filmaufnahmen und Fotos, die eindeutig zeigen würden, dass der Polizeibeamte Kurras  in Anwesenheit des Einsatzleiters und ohne zwingenden Grund aus nächster Nähe Benno Ohnesorg in den Kopf schoss. Es seien vor der Verhandlung gegen Kurras zahlreiche Dokumente gefälscht worden. Kurras wurde 1971 freigesprochen. Die Staatsanwaltschaft teilte heute […]

Streik gegen SOPA


Heute findet ein 24stündiger Streik gegen das geplante Gesetz SOPA statt. Auch Wikipedia.en beteiligt sich: Weitere Infos: Web Goes on Strike

Arbeiterkinder an Hochschulen


„Arbeiterkinder an Hochschulen“ eine Präsentation der gleichnamigen Vorlesung im Rahmen der Ringvorlesung „Pädagogisches Handeln II“, Wintersemester 2011/2012, Institut für Erziehungswissenschaften, Uni Münster.

Thilo Sarrazin bekräftigt seine Eugenik-Thesen


Im Januar erscheint die Paperback-Ausgabe von Thilo Sarrazins „Deutschland schafft sich ab“, der ein neues Vorwort vorausgeht, welches im Focus 2/12 vorabgedruckt wurde. Seit zweieinhalb Jahren hausiert Thilo Sarrazin mit einer Neuauflage des Erbintelligenz-Paradigmas, möchte uns vor einer „dysgenischen“ Entwicklung warnen und holt Vorschläge aus der Eugenik-Mottenkiste, die die klassenspezifische Diskriminierung durch das Elterngeld noch […]

Wikipedia ist nun zu „flattern“ – die Autor_innen erhalten nichts


„Flattr“ ist ein internetgestütztes Micropayment-System für Blogger_innen. Das Prinzip ist einfach: wer sich bei Flattr anmeldet und Geld dort in sein Konto zahlt, kann Seiten im Internet per Klick mit einer Microspende versehen. Dabei wird der monatlich vorher festgesetzte Betrag (mindestens 2 Euro) gleichmäßig auf die jeweiligen Klicks aufgeteilt. So lassen sich Internet-Autor_innen für ihre […]