Archives for Dezember, 2012

Klassenjustiz in Frankreich

Das oberste Gericht in Frankreich hat die Einführung einer Reichensteuer verhindert. Hollandes Partei wollte eine Steuer von 75% für Einkommen ab einer Millionen Euro jährlich einführen. Das dies vom obersten Gericht Frankreichs verhindert wurde, zeigt nur wieder, dass Gerichte in kapitalistischen Gesellschaften nicht neutral im politischen Vakuum schweben, sondern Interessen vertreten, nämlich die Interessen der […]

Volksbegehren in Bayern: Freie Wähler vertreten nicht die Interessen von Arbeiterkindern!

In Bayern haben die Freien Wähler das Volksbegehren gegen Studiengebühren gestartet. Es ist im Sinne von Menschen mit einer sogenannten „niedrigen“ Herkunft, wenn Studiengebühren abgeschafft werden. Nicht weil die 400-500 Euro pro Semester bereits nennenswert abschrecken, sondern weil diese Gebühren eine Einstiegsdroge sind und sehr schnell sehr viel höher werden können. Daher ist es zu […]

Jeder ist seines Glückes Schmied

„Jeder ist seines Glückes Schmied“ – mit der Zustimmung zu diesem Satz wird Theobald  Müllers (Müllermilch) Freiheitsindex gemessen. Richard vom Arbeiterkinder-Referat der Uni Münster machte darauf aufmerksam, dass man zum Schmieden Werkzeug braucht. Einige haben das Werkzeug, andere nicht. Ich habe mal nachgeschaut. Tatsächlich: Schmieden ist nicht voraussetzungsfrei… Habermannamboss 225 Kg: 2.588,25 EUR Schmiedherd: 1904,- EUR […]

Bricht Wahlalternative 2013 mit den Freien Wählern?

Die Wahlalternative 2013 ist als ein Wahlkampfbündnis für die Partei Die Freien Wähler angetreten. Die Freien Wähler waren über Jahrzehnte nur kommunal vertreten. Erst mit dem Einzug in den Bayerischen Landtag und prominenter Unterstützung von Hans-Olaf Henkel, der auch gleich die beiden wesentlichen Punkte – Euro-Kritik und Direktwahl von Landes- bzw. Bundespräsident_innen – vorgab, wagten […]

Rechtspopulismus im Goldfieber

Nun hat auch Hans-Olaf Henkel in seiner Handelsblatt-Kolumne gefordert: „Holt unser Gold heim“. Bereits die rechtspopulistische SVP aus der Schweiz und die rechtspopulistischen FPÖ und BVÖ sind mit diesen Forderungen an die Öffentlichkeit gegangen. Henkel, der in Deutschland für die Bundespartei die Freien Wähler die zentralen Wahlkampfthemen gesetzt hat, arbeitet auch in der rechten Wahlalternative […]

Griechenland: Kollektive Traumatisierung und Männlichkeit

Ausnahmsweise verlinke ich auf einen Artikel aus der FAZ: Melina Mühl: Krise in Griechenland. Eine Gesellschaft stürtzt ins Bodenlose. Eine explizite Kapitalismuskritik fehlt natürlich. Aber es ist spannend, dass hier von „kollektiver Traumatisierung“ gesprochen wird und davon, dass sich bestimmte Männlichkeitskonzeptionen auflösen und andere stärker werden. Während weibliche Habitus trotz kollektiver Traumatisierung rationales, angemessenes Verhalten […]

Hans-Olaf Henkels DNA-Fauxpas

Dohnanyis DNA Hans-Olaf Henkel in der Laudatio zum Deutschen Mittelstandspreis für Thilo Sarrazin: Thilo Sarrazin ist ein deutscher Widerstandskämpfer im besten Sinne des Wortes. Ich kann keinen besseren Zeugen dafür aufbieten, als den ehemaligen Ersten Bürgermeister meiner Heimatstadt, Klaus von Dohnanyi. Es liegt wohl in der DNA von Dohnanyis Familie, dass Klaus von Dohnanyi oft […]