Category archives for Klassenrassismus

Sarrazins vererbter Schwachsinn

Das Magazin „Der Stern“ hat herausgefunden, dass die achte Auflage von Thilo Sarrazins „Deutschland schafft sich ab“ gegenüber der vierten geschönt wurde. Es ist dort jetzt nicht mehr die Rede von einem hohen Anteil „angeborenen Schwachsinns“ bei Migranten aus dem Nahen Osten. Außer dem für seine Faschismus-Utopien bekannten Volkmar Weiss kenne ich niemanden, der diese […]

Sarrazin: ein Eugeniker? – Eine Pressesammlung

Im Folgenden dokumentiere ich eine Presseliste mit kurzen Auszügen und Links, die sich mit Thilos Sarrazins Eugeniktheorie befassen. Ich beginne mit der Diskussion seit dem Lettre-Interview. Bereits dort wurden die eugenischen Grundzüge deutlich, wurden aber selten benannt. Seit der Diskussion um Sarrazins Bestseller „Deutschland schafft sich ab“ wurde einer größeren Gruppe von Journalisten und Journalistinnen […]

Klassenrassismus bei Marx – Über Marx hinaus Teil 1

Über Marx hinaus „Über Marx hinaus“ ist eine Anthologie der Herausgeber Marcel van der Linden und Karl Heinz Roth. In zwei Sektionen („Arbeitsgeschichte – Die Evidenz der Empirie“, „Das Marxsche Konzept auf dem Prüfstand“) finden sich auf 600 Seiten zwanzig sehr lesenswerte Artikel, die sich mit der „Arbeitsgeschichte und [dem] Arbeitsbegriff in der Konfrontation mit […]

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner