Archives for April, 2018

Antifeminismus: Diskurskoalition katholischer Verbände mit der Moon-Sekte


Arbeiten antifeministisch orientierte katholische Verbände, Organisationen und Personen seit Jahren strategisch mit der Moon-Sekte zusammen? Nachdem das antifeministische Netzwerk ‚Agenda Europe‘ in den letzten Tagen aufgeflogen ist, werden nun die Konturen eines neuen antifeministischen Netzwerks in Europa sichtbar. ‚Agenda Europe‘ – ein konspiratives Netzwerk des Antifeminismus Das  ‚European Parliamentary Forum on Population & Development‚ hatte diese […]

Neue Beiträge im Diskursatlas Antifeminismus


Der Diskursatlas Antifeminismus ist als Wiki ein „Work-in-Progress“. Hier ein kurzer Hinweis auf vier neue Beiträge. Gender-Ideologie / Genderwahn Zwei Artikel widmen sich dem „Gender“-Narrativ des modernen Antifeminismus: Gender-Ideologie Genderwahn Drohender Volkstod Ein weiterer Artikel geht auf das Narrativ des Drohenden Volkstods ein. Alternative für Deutschland Da die AfD für die Verbreitung aller drei der […]

Agenda Europe – ein homophobes Anti-Choice-Netzwerk ist aufgeflogen


Im März 2018 berichtete ARTE über den Vormarsch von Abtreibungsgegner*innen. In dem Film „Pro Live – Abtreibungsgeger auf dem Vormarsch“ finden sich (ab Minute 21) brisante Informationen über ein interkontinental agierendes Netzwerk mit dem Namen „Agenda Europe“. Ein geheimes 134seitiges Handbuch („Restauring the Natural Order. An Agenda for Europe“) dieses Netzwerks wurde zutage gefördert – eine […]

Die „Landkarten in den Köpfen“ vermessen – Zum Diskursatlas-Relaunch


Der Diskursatlas Antifeminismus ist nun drei Wochen alt und damit bereits eine Woche älter als das Vorgängermodell Agent*in. Zeit für eine kurze Replik. „Die Landkarten in den Köpfen“ Der Diskursatlas ist nach ersten Rückmeldungen in feministischen Umfeld sehr wohlwollend zur Kenntnis genommen worden, während das antifeministische Milieu anscheinend mit dem Relaunch der Online-Enzyklopädie zum Antifeminismus […]