Tag archives for Medien

AfD/Bremen: Polizei und Medien verbreiteten Propaganda


Nach einem Artikel der taz verbreitete die Polizei Propaganda, als sie aus den Angaben der Besucher*innen der AfD-Veranstaltung in Bremen einen Polizeibericht verfasste. Problematisch an diesem Bericht ist nicht nur sein Zustandekommen, sondern auch die kritiklose Übernahme und Aufbauschung durch die Medien. Es war von einem „Antifamob im Blutrausch“ die Rede, deretwegen Hans-Olaf Henkel eine […]

Ohne BILD keine „Alternative für Deutschland“


Die Alternative für Deutschland erhielt in den ersten zehn Tagen vor allem in den konservativen Medien viel Aufmerksamkeit. Während die WELT gleich mit vier Artikeln über die AfD berichtete, scheint sich die BILD, ebenfalls aus dem Hause Springer, mit der Alternative für Deutschland nicht anzufreunden. Eine rechtspopulistische Sarrazin-Partei (mit oder ohne Sarrazin) wird sich in Deutschland aber kaum ohne Unterstützung der BILD etablieren können. Read More…

Männergewalt – Frauengewalt


Maskulisten/ Maskulinisten/ Männerrechtler/ Antifeministen behaupten gerne, dass Frauengewalt gegen Männer mindestens so hefitig sei wie Männergewalt gegen Frauen. Deshalb müssten Frauenhäuser als „Horte des Männerhasses“ aufgelöst werden. In den Medien machte jetzt ein Video aus einer Talkshow aus Griechenland die Runde, wo ein Neonazi brutal auf eine Kommunistin einschlägt. Das „Männermagagzin“ des Antifeministen Detlef Bräunig […]