Tag archives for Thorsten Polleit

Nach dem Tod von August von Finck: Entpolitisiert sich das Finck-Imperium?

Ende November 2021 ist der Milliardär August von Finck gestorben, der bekannt war für Großspenden in die Politik, unter anderem an Gauweiler (EU-kritischer CSUler), FDP (Mövenpick-Affäre) und zuletzt an die AfD. In den letzten zehn Jahren entwickelte sich in seinem Firmengeflecht, namentlich Degussa Goldhandel, eine staats- und demokratiefeindliche Organisierung, die als „Libertarismus“ bekannt ist. Setzen seine Enkel diese Politisierung ihres Firmen-Imperiums fort oder tritt eine Wende ein?

Degussa Goldhandel: Totalkapitalistische Staatsfeindlichkeit

Degussa Goldhandel scheint zunächst nur eines von vielen Unternehmen der Firmengruppe des Milliarden-Erben August von Finck junior zu sein. Mit einem anderen Blickwinkel zeigt sich das Unternehmen allerdings als Organisation mit einer staatsfeindlichen Agenda. Eckdaten zu Degussa Goldhandel Degussa Goldhandel ist nicht die Firma Degussa. Degussa (Deutsche Gold- und Silberschmiede Anstalt) war im Nationalsozialismus an […]

GDPR Cookie Consent mit Real Cookie Banner