Medien-Resonanz auf meine Aktivitäten

· Allgemein

Hallo,

hier kurz etwas in eigener Sache.

Ich bin aktuell fast täglich in einer anderen Stadt um Vorträge zu halten. Daher bitte ich um Nachsicht, wenn E-Mails nicht sofort beantwortet werden und auch sonst einige Dinge etwas länger dauern. Vortragsanfragen erhalte ich in der Regel noch immer hauptsächlich durch das „Weitersagen“. Die Interessierten, die meine Vorträge gehört haben, empfehlen mich weiter oder organisieren mit mir in einem anderen Kontext Vorträge. Das heißt, in den Mainstream-Medien komme ich kaum vor, in der Aktivist*innen-Szene bin ich hingegen so etwas wie ein Geheimtipp. Dies ist auch ein Grund, warum sich die AfD (inzwischen, das war mal anders) zu meiner Person ausschweigt: Greifen Sie mich an, könnte ich für die Mainstream-Medien interessant werden.

Etwas Resonanz gibt es aber doch.  Diese Woche bin ich in Greifswald an der Ostsee gewesen, einen Tag später in München beim Bayerischen Rundfunk (Konferenzschaltung mit dem WDR), dann abends in Markt Schwaben mit Blick auf die Alpen. Jetzt bin ich noch in Jena, hatte hier einen internen Vortrag vor Pädagog*innen gehalten, und fahre morgen zu einer Konferenz nach Potsdam („Rechtspopulismus in Brandenburg“).

Hier die Links zu zwei Presseartikeln und einem WDR-Interview:

17.05. Andreas Kemper: „Demokratie in Gefahr“ (Greifswald, WebMoritz)

17.05. Internationaler Tag gegen Homo- und Transphobie (WDR3 Interview)

18.05. Der Soziologe der am Kitt kratzt (Markt Schwaben, Süddeutsche Zeitung)

Liebe Grüße

Andreas Kemper

2 Kommentare

Comments RSS
  1. Stefan Gesell

    Toll, was sie machen! Bitte mehr davon.

  2. RudiRavenstein@t-online.de

    Vielen Dank von Rudi Dittmar aus 74747 Ravenstein

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: