Neu: Privatstädte. Labore für einen neuen Manchesterkapitalismus

· Allgemein

Andreas Kemper
Privatstädte.

Labore für einen neuen Manchesterkapitalismus
Unrast-Verlag, 184 S., 14 €
=> Bestellen

Im April 2022 ist mein neues Buch zu den sogenannten ‚Privatstädten‘ erschienen. Unter Privatstädten sind nicht ‚Guarded Communities‘ oder ‚Gated Communities‘ zu verstehen und auch nicht Viertel, die von einem Unternehmen oder einer Fabrik dominiert werden. Privatstädte werden erst seit 2008 entwickelt und werden erst seit zwei Jahren errichtet. Sie sollen im Idealfall von einem Unternehmen geleitet werden, welches für das Stadtterritorium eine vollständige staatliche Souveränität erhält: Private Gesetze, private Gerichte, Privatpolizei, Privatgefängnisse und -psychiatrien, privates Geld, privatisierte Bildung, Gesundheitsversorgung und so weiter. Demokratische Entscheidungsstrukturen sind nicht oder kaum vorgesehen. Denn motiviert sind die Investoren und Netzwerke der Privatstadtszene durch eine Vision des Kapitalismus ohne Demokratie, ohne Arbeiter*innenrechte und ohne Gewerkschaften. Sie wollen den Manchesterkapitalismus zurück aber mit allen technologischen Möglichkeiten, die unsere heutige Zeit zu bieten hat.

Im Buch ‚Privatstädte. Labore eines neuen Manchesterkapitalismus‘ werden im ersten Teil die antidemokratische Netzwerke der sogenannten ‚Libertarians‘ bzw. ‚Anarchokapitalist*innen‘ dargestellt. Im zweiten Teil wird gezeigt, wie unter einer nationalkonservativen Regierung in Honduras Privatstädte entstehen konnten und welche Rolle Hochschulen, unter anderem auch die Technische Universität München spielte. Es finden sich Bezüge zu den sogenannten Refugee Cities, die mit der Zunahme der Klimakatastrophen Realität werden könnten, und zu neuen Vermarktungsstrategien durch Tokenisierung und Metaverse (Zaha Hadid Architects).

Das Buch hat 184 Seiten, davon 31 Seiten Glossar, um den roten Faden nicht zu verlieren. Es ist Anfang April im Unrast-Verlag erschienen und kostet 14 Euro. Es kann hier bestellt werden: https://unrast-verlag.de/neuerscheinungen/privatstaedte-detail

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

GDPR Cookie Consent mit Real Cookie Banner