AfD – Stresemann-Stiftung – JouWatch

· Allgemein

Der Alternative für Deutschland werden spätestens 2019, wenn sie voraussichtlich zum zweiten Mal (zuerst in Sachsen) in ein Parlament einzieht, staatliche Zuschüsse für eine Parteienstiftung zustehen. Favorit für die offizielle Parteienstiftung ist die → Gustav-Stresemann-Stiftung aus dem Umfeld der rechtspopulistischen Partei → Die Freiheit. Zudem bestehen Verbindungen zum rechten Internetportal → JouWatch. Im Folgenden findet sich ein Glossar, welches die Verbindungen aufzeigt:

AfD: Rechte Partei. Als Parteistiftung wird vom AfD-Vorsitzenden → Alexander Gauland die → Gustav Stresemann Stiftung favorisiert.

Philipp Wolfgang Beyer: Inhaber der → PWB-Rechtsanwälte; ehm. Landesvorstand Thüringen (ab 2011) → Die Freiheit; ehm. Bundesvorstand von Die Freiheit; 2011 hat er zusammen mit → Sascha Giller die → Gustav Stresemann Stiftung gegründet; seine Kanzlei betreut das Blog → JouWatch (Journalistenwatch).

Blu-News: Internetportal von Blu-NET (2012-2015), welches von → Christian Jung betrieben wurde; änderte 2015 den Namen in → Metropolico, verschmolz 2017 mit → JouWatch

Thomas Böhm: War 2010 Mitgründer der Partei → Die Freiheit und deren Pressesprecher. Gründete 2012 → JouWatch. Geschäftsführer der Initiative → Bürgerbewegung Pax Europa e.V.

Bürgerbewegung Pax Europa e.V.: Initiative von → Thomas Böhm.

Citizen Times: deutscher Blog, Projekt der → Gustav Stresemann Stiftung, wurde von → Felix Strüning koordiniert.

Die Freiheit: Rechtspopulistische Partei; am Gründungsparteitag nahm → Daniel Pipes teil; Die Freiheit rief Ende 2013 dazu auf, auf Landes- und Bundesebene die → AfD zu wählen. Zu den Funktionär*innen zählten u.a. → Philipp Wolfgang Beyer (ehem. Landesvorstand Thüringen; ehem. Bundesvorstand); → Thomas Böhm (Mitgründer; ehem. Pressesprecher); → Felix Strüning (ehem. Bundesvorstand); → Christian Jung (ehem. Landesvorsitzender Bayern)

Sascha Giller: Gründete zusammen mit → Philipp Wolfgang Beyer die → Gustav Stresemann Stiftung.

Gustav Stresemann Stiftung: Stiftung, die 2011 von → Philipp Wolfgang Beyer gegründet wurde. Wird vom → AfD-Vorstand → Alexander Gauland als Parteienstiftung favorisiert. Am 24.11.2017 wurde ein neuer Vorstand aus AfD-Funktionären gewählt. (Impressum Löbdergraben 11a, D-07743 Jena: Adresse von → PWB-Rechtsanwälte, → JouWatch und ehemals von Partei → Die Freiheit in Thüringen)

JouWatch: Gemeinnütziger, rechtspopulistischer Verein; Web-Blog; wurde 2011 von → Thomas Böhm gegründet. Fusionierte im Mai 2017 mit → Metropolico von → Christian Jung. Wird betreut von → PWB Rechtsanwälte. JouWatch wurde vom Middle East Forum Education Fund des us-amerikanischen → Middle East Forum unterstützt.

Christian Jung: War Landesvorsitzender der rechtspopulistischen Partei → Die Freiheit; gründete den Verein blu – Das Netzwerk e.V., welches 2012 das Internetportal → Blu-News herausgab; 2015 änderte Jung den Namen in → Metropolico, welches 2017 mit → JouWatch verschmolz.

Metropolico: Internetportal, welches von → Christian Jung betrieben wurde; hieß zunächst → Blu-News, änderte 2015 den Namen in Metropolico, verschmolz 2017 mit → JouWatch

Middle East Forum: US-amerikanische Organisation von → Daniel Pipes; unterstützte u.a. → Geert Wilders und → JouWatch; stellte nach einem kritischen Artikel in Times of Israel beendet das Middle East Forum die finanzielle Unterstützung für JouWatch.

Daniel Pipes: Vorsitzender des us-amerikanischen „Think Tanks“ → Middle East Forum; Berater des dänischen Blogs Free Press Society; nahm an der Gründung der deutschen rechtspopulistischen Partei → Die Freiheit teil.

PWB-Rechtsanwälte: Kanzlei in Jena (Thüringen) von → Philipp Wolfgang Beyer (PWB); hat die selbe Adresse wie die → Gustav Stresemann Stiftung und → Journalistenwatch; betreut → Journalistenwatch.

Felix Strüning: War Geschäftsführer und Leiter der → Gustav Stresemann Stiftung; war Mitglied im Bundesvorstand von → Die Freiheit; war Mitbegründer des Internetportals Blu-NET (→ Blu-News); betrieb den Blog Linksextremismus.org; koordinierte das Projekt der Stresemann-Stiftung → Citizen Times.

Geert Wilders: Chef der niederländischen rechtspopulistischen Partei Voor de Vrijheid; erhielt vom → Middle East Forum Prozesskostenhilfe.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: