Archives for Dezember, 2013

AfD-Austrittswelle

Diese Woche scheinen verschiedene Landesvorstände der AfD aus Sachsen-Anhalt, Brandenburg und Mecklenburg-Vorpommern die AfD verlassen zu haben. In Sachsen-Anhalt sind der Sprecher Michael Heendorf und sein Stellvertreter Jörg Bohne ausgetreten. Heendorf hatte die Wahlalternative 2013 und die AfD maßgeblich mit aufgebaut. In Brandenburg ist der Vorstandssprecher Roland Scheel von seinem Posten zurück und aus der […]

Richtungsstreit in AfD-Hessen eskaliert

Seit Wochen ist die AfD geprägt von einem Richtungsstreit. Offen ausgebrochen ist dieser Streit zwischen Neoliberalen und weiter rechts positionierten AfD-Mitgliedern in der Frage, welcher Fraktion sich die Partei im Falle des Einzugs ins Europaparlament anschließen will. Neoliberale wie Bernd Lucke und Alexander Dilger befürworteten die Tories, also die Partei Magret „There is no alternative“ […]

Gesammelte Materialien zum AfD-Darlehen

Eine Materialiensammlung Die AfD hatte zwei Darlehen von je 500.000 Euro zu so guten Konditionen erhalten, dass einige Expert*innen davon ausgehen, dass es sich nicht um Darlehen, sondern um Spenden handele – diese hätten frühzeitig bekannt gegeben werden müssen. Als Darlehensgeber steht anscheinend der Reeder Dr. Folkard Edler fest. Folkard Edler hat sich in Leserbriefen […]

Verteidigungsministerium bleibt großbürgerlich

Wenn es ein Zufall ist, dann ein interessanter: Der Elitenforscher Michael Hartmann machte vor vier Jahren darauf aufmerksam, dass im Kabinett nur noch ein Arbeiterkind sitze (Ronald Pofolla). „Stammten bis zur Jahrtausendwende stets knapp zwei Drittel der Regierungsmitglieder aus kleinbürgerlichen oder Arbeiterhaushalten, kommen jetzt zwei Drittel aus dem Bürger- und Großbürgertum.“ teilte er in einem […]

AFD-Ostvorständetreffen mit BZÖ

Die Kämpfe um die politische Ausrichtung der AfD gehen in eine neue Runde. Wie der ORF vorgestern (12.12.2013) berichtet, haben sich Vorstandsmitglieder der östlichen Landesverbände Sachsen-Anhalt (Michael Heendorf), Brandenburg (Roland Scheel) und Mecklenburg-Vorpommern (Steffen Wandschneider) mit der österreichischen BZÖ getroffen. Die BZÖ wurde 2005 von Jörg Haider gegründet. Der ORF berichtet: „Eine Allianz mit der […]

Zehn Jahre Fikus-Referat

Vor zehn Jahren wurde in Münster das erste und bislang einzige „Arbeiterkinder-Referat“ gegründet, das sogenannte „Referat für finanziell und kulturell benachteiligte Studierende“ (Fikus-Referat). Einmal jährlich wählen die Studierenden mit einer sogenannten ^niedrigen sozialen Herkunft^ aus ihren Reihen Referent*innen, die dann mit einem eigenen Etat und Büroplatz im AStA, sowie einer Aufwandsentschädigung Bildungspolitik für Arbeiter*innenkinder machen. […]

Kandidiert Hans-Olaf Henkel für die AfD?

Hans-Olaf Henkel überlegt, für die AfD bei den Europa-Wahlen zu kandidieren. „Ich werde die AfD weiterhin unterstützen, vielleicht sogar bei der Europawahl kandidieren“, sagte Henkel dem Nachrichtenmagazin FOCUS. Der Sarrazin-Fan will das „liberale Profil“ der AfD stärken – wohl mehr das nationalliberale Profil. Die AfD ist gegen den Beitritt der Türkei zur EU. Allerdings scheint […]

Behrendt (AfD): Parlamentarismus abschaffen um Ordnungsdienst einzuführen?

Gestern hatte ich die Einladung des DGB für eine Veranstaltung zur AfD in Gelsenkirchen wahrgenommen. Es gab bereits im Vorfeld eine ziemliches Gezeter, der DGB wurde angeschrieben, meine Person verunglimpft, während der Veranstaltung tauchte eine Art Steckbrief zu meiner Person auf, usw. In den Diskussionen zeigte sich die AfD jedoch wie gewohnt sehr moderat. Allerdings […]